12 Restaurants laden ein.
Restaurant Spoerl Fabrik
Wer über das alte Kopfsteinpflaster, entlang blühender Glyzinien und roter Rosen, in den Hinterhof des backsteinernen Fabrikgebäudes gelangt, dem erschließt sich unerwartet ein Idyll.
Das Restaurant liegt im ehemaligen Pförtnerhaus, die alten, knarrenden Holzdielen hat man gekonnt durch eine antike französische Theke vom Pariser Flohmarkt und belgische Art-Deco Lampen ergänzt. Im gegenüberliegenden ehemaligen Kutscherhaus mit seinen rohen Backsteinwänden befindet sich die dazugehörige Bar. Serviert wird ein kreatives Crossover mit Einflüssen der asiatischen und arabischen Küche, alle Zutaten sind hausgemacht und von bester Qualität. Im Sommer sitzt man konkurrenzlos schön auf der Restaurantterrasse im Schatten der Bäume, fernab von Hektik und Straßenlärm, mit Blick auf den alten Schornstein, der den Schriftsteller Heinrich Spoerl, dessen Vater die Fabrik einst gehörte, zu einem seiner bekanntesten Romane, ›Die Feuerzangenbowle‹, angeregt haben dürfte. Nicht ohne Grund wurde der malerische Innenhof bereits als Drehort für den Film ›Adieu Paris‹ genutzt.
Art der Küche
Bistro Küche mit asiatischen und arabischen Akzenten
Speisenart
à la Carte
Eröffnet
Oktober 2009
Plätze
50 + 70 Außenbereich
Lieblingsgericht des Chefkochs
Thunfisch/ Quinoa/Japanische Chirizu-Soße
Öffnungszeiten
Di–Sa: 10:00–24:00 Uhr
So: 10:00–22:00 Uhr
Adresse
Tußmannstraße 70, 40477 Düsseldorf
Haltestelle
Lennéstraße / Tußmannstraße
Telefon
0211-440 373 91


Düsseldorf 2017

Enthält 7% Mehrwertsteuer
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage

36,00 €


Ihr Einkaufswagen

Gesamt
Versandinformationen an der Kasse.