TasteTwelve 2018 ist da.
Schwarzreiter Tagesbar & Restaurant
Der Schwarzreiter, ein Saibling aus dem Königssee, galt als Lieblingsgericht von König Ludwig II. Im Schwarzreiter wird königlicher Glamour mit hervorragendem Essen und ausgezeichneten Getränken kombiniert, ohne dabei die nonchalante Münchner Lässigkeit zu verlieren.
Hier serviert man unter dem neuen Münchner Küchenchef Anton Pozeg natürlich weiterhin ›Young Bavarian Cuisine‹, z.B. köstlichen Saiblingskaviar mit Gurkenrelish, Zanderfilet mit Mangold oder eine Bratwurst­variation vom Wagyu-Rind, Lamm und Reh mit Kimchi und Koriandersenf. »Satt, aber nicht platt« ist das Motto. Zwei wechselnde Menüs mit 4 bis 7 Gängen stehen im Restaurant zur Auswahl, die passende Weinbegleitung kommt aus Deutschland, Österreich und Frankreich. Die Einladung für TasteTwelve-Gäste gilt sowohl in der Tagesbar als auch im Restaurant.
Art der Küche
jung, bayerisch
Speisenart
à la Carte + Menü
Eröffnet
2015
Plätze
44 Restaurant + 68 Tagesbar
Lieblingsgericht des Chefkochs
Spaghetti Vongole
Öffnungszeiten
Tagesbar: Mo–So: 12:00–00:00 Uhr
Restaurant: Di–Sa: 18:30–00:00 Uhr
Adresse
Maximilianstraße 17, 80539 München
Haltestelle
Nationaltheater/Marienplatz/Odeonsplatz
Telefon
089-212 521 25


München 2018

Kostenloser Versand
Lieferzeit: 3-6 Werktage

36,00 €

inkl. MwSt.


Ihr Einkaufswagen

Gesamt
Versandinformationen an der Kasse.